Internetpräsenz weltwärts

Änderungen melden

Änderungen bei Rückkehrermaßnahmen melden

Falls sich nach Abschluss des Weiterleitungsvertrages bei der Durchführung der bewilligten Rückkehrmaßnahme Änderungen ergeben, ist dies der Koordinierungsstelle weltwärts mitzuteilen.

Falls sich nach Abschluss des Weiterleitungsvertrags Änderungen bei der Durchführung der bewilligten Maßnahme ergeben, können Sie die unten abgelegte Vorlage für einen Änderungsantrag nutzen. Legen Sie zu jedem Änderungsantrag eine angepasste Version des Bundesmittelantrags bei, aus dem die neue Kalkulation deutlich wird. Der Änderungsantrag ist sowohl postalisch als auch per E-Mail einzureichen. Bitte senden Sie den geänderten BMA nicht mittels des Buttons „per E-Mail senden“ des Formulars, sondern als gespeicherte PDF-Datei.